Darf ich mich vorstellen - Rolf Fischer

Berufliche Ausbildungen:

Rolf Fischer - Plön
  • August 1968 - Juli 1971
    Dachdeckerlehre in der Fa. Gebr. Behrend oHG

  • September 1971 - Juli 1974
    Architekturstudium an der Fachhochschule Lübeck - Abschluß als Dipl.-Ing. Fachrichtung Architektur

  • August 1976 - Mai 1977
    Ausbildung zum Dachdeckermeister und Fachleiter am Bundesbildungszentrum des Deutschen Dachdeckerhandwerkes in Mayen Prüfung vor der HWK Koblenz

  • Juni 1977 - Juli 1987
    leitender Mitarbeiter in der Fa. Gebr. Behrend oHG

  • 1.8.1987 bis heute
    Gesellschafter - Geschäftsführer der
    Fa. Gebr. Behrend Dachtechnik GmbH

  • Dezember 2012 - Februar 2013
    Ausbildung zum Energieberater im Dachdeckerhandwerkes am Bundesbildungszentrum des Dachdeckerhandwerks in Mayen

  • März 2012 - Oktober 2014
    Ausbildungslehrgänge und Prüfungen für Sachverständige an der Akademie des Handwerks, der HWK Lübeck und dem Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerkes zum Sachverständigen des Dachdeckerhandwerkes

  • Juni 2014
    Gründung der Fa. Fischer Ingenieur- und Sachverständigen - Kontor GmbH

  • Dezember 2014
    Bestellung als ö.b.u.v. Sachverständiger des Dachdeckerhandwerkes durch die HWK Lübeck

  • März 2015
    Teilnahme am Schimmelpilz-Praxisseminar
    Sachkunde-ZertifikatErweiterung der Bestellung durch die HWK Lübeck um den Schwerpunkt:
    "Schimmelpilzschäden - Erkennen, Bewerten, Sanieren"

  • ehrenamtliche Tätigkeiten:
    Baugewerbeverband Schleswig-Holstein
    Vorstandsmitglied Unternehmensverband Ostholstein - Plön e.V.